Am 20.08.2011 stehen ab 22:30 Uhr bei zdf.kultur drei Stunden eSport auf dem Programm.

In "FTW - For the Win" wird über den Saisonauftakt der ESL Pro Series auf der gamescom berichtet. Die zwei ehemaligen GIGA-Moderatoren Viola Tensil und Colin Gäbel führen die Zuschauer durch die Sendung. Die Berichterstattung umfasst dabei unter anderem StarCraft, FIFA, TrackMania und sogar das von den Medien gerne kritisierte CounterStrike.

FTW - For the Win ist damit nach Pixelmacher die zweite Gaming-Sendung auf dem noch jungen Kanal.

Quelle: Programmhinweis zdf.kultur

Verwandte Artikel:
Grand Final der ESET Summer Masters
Sendestart von Pixelmacher